Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Business Etikette für Business Starter

23. März - 24. März

Ist Etikette out? Keineswegs, denn gerade mit dem Wissen über korrektes Benehmen stehen Ihnen im Business alle Türen offen. Sie zeigen Ihre soziale Kompetenz und Ihr Standing, in dem Sie sich situationsangemessen und parkettsicher bewegen können.

Ein sozial akzeptiertes Auftreten und sichere, zur Persönlichkeit passende Umgangsformen sind auch für Business Starter auf dem Weg zum Erfolg ein „Muss“, schließlich gibt es für den ersten Eindruck keine zweite Chance. Ein wesentlicher Faktor hierfür ist ein der Situation, dem Wertecodex des Unternehmens und ein der Persönlichkeit des Gesprächspartners angemessenes Auftreten. Hierzu bedarf es der Kenntnis der wesentlichen Grundelemente der Business Etikette sowie der Fähigkeit, diese in der Begegnung und im Dialog einzusetzen.

Im beruflichen wie im privaten Kontext sollten Sie daher wissen, welche Wirkung Sie nach Außen haben und wie Sie durch Ihr Auftreten eine gewünschte Wirkung erzielen können. Wie sehen gewinnende Umgangsformen bei unterschiedlichen Herausforderungen im Business wie Konferenzen, Geschäftsessen, Kundenveranstaltungen, Chef-/Mitarbeitergespräch, etc. aus? Wie gestaltet sich die Kunst des Light Talks? Worauf kommt es letztlich an, um von Ihrer Business Umgebung professionell, authentisch, eloquent und selbstsicher wahrgenommen zu werden?

Im Training „Business Etikette für Business Starter“ laden wir Sie ein, Ihre Wahrnehmung und Ihr Verhalten rund um das Thema Umgangsformen zu reflektieren und zu optimieren.

Im Mittelpunkt stehen diese Inhalte

Selbstbeobachtung und der erste Eindruck – Wirkungsfaktoren und Wahrnehmung

  • Die professionelle Begrüßung und Anrede am Telefon
  • Situations- und gesprächspartneradäquate Gesprächsführung
  • Die professionelle Begrüßung und Anrede beim Zusammentreffen
  • Die Körperhaltung, der Händedruck
  • Distanzzonen erkennen und wahren
  • Sich souverän vorstellen
  • Erwartungshaltung von Seniors und Managers 50+

Umgangsformen heute und nach den Unternehmenswerten

  • Türen, Smartphone im Meeting, Clean-Desk-Policy, u.ä.
  • Wertegerechtes Agieren in Besprechungen
  • Gastgeber im Unternehmen sein
  • Andere Firmen-Kulturen und Unternehmensleitbilder realisieren und verstehen

Der Business Dresscode

  • Die Bedeutung von Farben im Berufsalltag
  • Dos und Dont’s beim Dresscode
  • Persönlicher Stil, Individualität

Der Light-Talk

  • Dos und Don’ts beim Light-Talk
  • Persönlichkeitstypen erkennen
  • Körpersprache verstehen

 Kommunizieren via E-Mail, WhatsApp, Brief & Grußkarte, u.ä.

 Standing und Überzeugungskraft zeigen

  • Kommunikation mit Seniors und Ranghöheren
  • Wissen zeigen
  • Respekt erhalten und den Best Agers bekunden
  • Der Elevator-Pitch

Dauer: 2 Tage

Termin: 23. – 24.03.2017

Trainerin: Tanja Frei

Seminarort: gehobenes Tagungshotel im Raum München

Investition: € 980,– zzgl. MwSt. (inklusive Tagungspauschale)

 

Bei Fragen und Wünschen erreichen Sie uns persönlich unter Tel. 089 / 890 8332-30 oder buero@stoegerpartner.de

 

Details

Beginn:
23. März
Ende:
24. März

Veranstaltungsort

Hotel zur Mühle, Ismaning
Deutschland
Telefon:

Alle Preise excl. Mwst